Profil

 

Thomas Kreppert:

Thomas.Kreppert

Ursprünglich komme ich aus Bad Tölz im Herzen von Oberbayern. Schon in meiner Jugend half ich in der Küche des elterlichen Landgasthofes. Mein Entschluss, Koch zu werden stand bereits früh fest. Meine Leidenschaft für regionale und internationale Küche führte mich nach meiner Ausbildung in verschiedene Restaurants in ganz Deutschland. Im Jahr 2001 fasste ich dann den Entschluss, mein Glück in der Schweiz zu suchen. Dort arbeitete ich zuletzt als Küchenchef im Schlossgut Münsingen. Ein wichtiger Aspekt war für mich auch immer das Thema Ausbildung und so habe ich versucht, meinen Auszubildenden neben dem fachlichen Wissen auch die Begeisterung am Beruf zu vermitteln! Auf die Frage, einer meiner Schützlinge, warum ich denn Koch geworden sei, antwortete ich: „Der Beruf Glücklicher Millionär war nicht mehr frei“ – darum habe ich mich von meiner Freude an gutem Essen leiten lassen.

Mein großer Traum seit langem war es, ein eigenes Restaurant zu eröffnen. Dieser Traum geht am 1. Mai 2016 in Erfüllung!
Ich freue mich darauf, Sie im „Alten Bahnhöfli“ als Gäste zu begrüßen und sie kulinarisch zu verwöhnen.